Für den Mann von Tante V

Neue Kleider braucht der Mann

Hallo Ihr Lieben,

weiter geht es mit der Reihe „Genähtes aus der Zeit vor diesem Blog“. Heute dreht sich alles um den Mann an meiner Seite, quasi der Verursacher meiner Nähwut und Soffsucht.

Er musste gerade in der Anfangszeit häufig herhalten und ich befürchte, das ein oder andere hat er nur angezogen um mich nicht zu verletzen.

Erst kürzlich fertiggestellt „Tony“ nach dem Schnittmuster von pattydoo.

2016-11-06-10-54-00 2016-11-06-10-54-15

Abgewichen vom Schnittmuster bin ich an 2 Punkten
– die Schulterpasse ist im Schnittmuster nicht vorgesehen
– die Ösen an der Kapuze habe ich spontan weg gelassen

2016-11-06-10-55-16 2016-11-06-10-54-26

In den Stoff von Kapuze und Schulterpasse hatte ich mich direkt verliebt; tausend Ideen was daraus unbedingt gemacht werden muss; aber dann war ich mir doch unsicher ob dieser Stoff eine Öse verträgt und daher hab ich es sein lassen.
Der dicke Sweat hat meine Maschine und mich beim Nähen ganz schön zum Schwitzen gebracht, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, oder?

Die vorhergehenden Werke (eher Kategorie Lümmelhose) erspare ich Euch und meinem Schatz.
Sooo wahnsinnig kreativ waren die nämlich nicht.

Eure Verena (Tante V)

Kommentar verfassen